Luxusyacht Kroatien
MY SOLARIS, RIVA
MY SOLARIS, Riva
MY SOLARIS, RIVA
MY SOLARIS RIVA
MY SOLARIS, RIVA
MY SOLARIS, RIVA
Luxusyacht Kroatien
RIVA
Luxusyacht Kroatien
Luxusyacht Kroatien
Luxusyacht Kroatien
Luxusyacht Kroatien

Kreuzfahrt in Kroatien

Mittel-Dalmatien & Dubrovnik Riviera mit der Yacht entdecken

Reise-Highlights:

  • M-TOURS Reisebegleitung vor Ort
  • tägliche Badestopps in traumhaften Buchten
  • Flug ab/bis Split auf Anfrage buchbar
8 Tage
MY Solaris, Unterdeck Doppelkabine mit Einzelbetten (zusammenstellbar) Bullaugen-Fenster nicht zu öffnen
Bis zu  -180 € RABATT
Last Minute Rabatt bis 24.08.
ab 1.419 € p.P. 1.599 € p.P. zur Buchung

Buchungskalender 8 Tage PKW-Reise

August
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
    ab 1.419 €
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
September
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
Oktober
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Kreuzfahrt in Kroatien

Mittel-Dalmatien & Dubrovnik Riviera mit der Yacht entdecken

Es erwartet Sie eine einwöchige Kreuzfahrt mit dem Deluxe-Schiff MY SOLARIS, welche als "Luxusyacht" entlang der kroatischen Küste der Adria unterwegs ist. Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Kreuzfahrt mit maximal 38 Teilnehmern und der gastfreundlichen Crew der MY SOLARIS. Bei den täglichen Badestopps in traumhaft schönen Buchten genießen Sie das Luxusschiff mit all seinen Vorzügen. Tauchen Sie von der schiffseigenen Badeplattform ein ins tiefblaue Wasser der Adria. Entdecken Sie die Naturschätze Kroatiens bei den Landausflügen. Und genießen Sie das schmackhafte kroatische Essen sowohl an Bord als auch in landestypischen Lokalen an Land. Die perfekte Kombination aus Erholung und Ausflügen machen die Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis.


Reiseverlauf

1. Tag, Samstag

Einschiffung in Trogir

Trogir - Split

Selbstständige Anreise nach Trogir. Beziehen Sie Ihre Kabine an Bord der MY SOLARIS, welche für die nächsten Tage Ihr schwimmendes Zuhause sein wird. Nach der Einschiffung Begrüßung an Bord mit einem Welcome-Drink und Kennenlernen von Besatzung und Mitreisenden. Während eines Snacks an Bord lichtet das Schiff den Anker und steuert eine Bucht der Insel Čiovo an, wo Sie Gelegenheit haben, Ihr erstes Bad im glasklaren Wasser der Adria zu genießen. Das Ziel unseres ersten Kreuzfahrt-Tages ist Split, die Hauptstadt Dalmatiens. Die Hauptattraktion Splits ist die aus dem Diokletian-Palast heraus entstandene Altstadt. Der zum Weltkulturerbe gehörende Komplex beherbergt zwischen 1700 Jahre alten, römischen Gemäuer Wohnhäuser, Kirchen, Cafés… Orte voller Flair! Nach einer Stadtführung steht Ihnen der Rest des Abends zur Verfügung, um durch die Altstadt zu bummeln.

2. Tag, Sonntag

Split – Insel Hvar

Ihr Schiff verlässt Split und passiert die Meerenge „Splitska Vrata“ zwischen den Inseln Brač und Šolta. Ziel der heutigen Kreuzfahrt ist die Insel Hvar. Sie ist bekannt für ihr mildes Klima und die ausgedehnten Lavendelfelder. Unterwegs läuft die SOLARIS eine Bucht zum Baden an, wo Sie Gelegenheit haben, Ihr erstes Bad im glasklaren Wasser der Adria zu genießen.

Der Hafen des gleichnamigen Hauptortes der Insel Hvar liegt zu Fuße einer Festung, von der sich ein fantastischer Ausblick auf die vorgelagerte Inselgruppe „Pakleni otoci“ bietet. Sofern es die Zahl der, im kleinen Hafen von Hvar anlegenden, Schiffe erlaubt, wird Ihr Schiff hier anlegen zum Übernachten. Alternativ bleiben Sie in Hvar, wo Sie etwa 2 Stunden Zeit haben, die Stadt zu besuchen. In diesem Fall wird die Fahrt anschließend fortgesetzt bis zur nächsten Insel.

3. Tag, Montag

Insel Hvar – Insel Mljet

Heute nehmen Sie Kurs auf die Insel Korčula und fahren an ihrer Südküste entlang. Nach einer Badepause in einer der Buchten von Korčula steuert die SOLARIS Pomena oder Polače auf der Insel Mljet an. Ein Teil der Insel wurde zum Nationalpark erklärt – zwei Salzwasserseen sind nur durch einen schmalen Kanal mit dem Meer verbunden. In dem größeren der beiden Seen liegt ein Inselchen mit einem ehemaligen Kloster. Hier haben Sie Gelegenheit den Nationalpark zu besuchen (gegen Aufpreis vor Ort zahlbar). Besonders zu empfehlen ist hier ein Bad in den Salzwasserseen, deren Temperaturen stets etwa 2° C über der Meerestemperatur liegen. Übernachtung in Pomena oder Polače.

4. Tag, Dienstag

Insel Mljet – Dubrovnik

Die SOLARIS verlässt die Insel Mljet und setzt die Kreuzfahrt fort. Nach einer Badepause bei den Elafiten-Inseln trifft Ihr Schiff gegen 16.00 Uhr im Haven von Dubrovnik ein.

Dubrovnik wird nicht zu Unrecht „Die Perle der Adria“ genannt, gehörte es doch in seiner Blütezeit im Mittelalter zu den bedeutendsten wirtschaftlichen und kulturellen Zentren des Mittelmeeres. Heute präsentiert sich die Altstadt dem Besucher als ein einzigartiges Freilichtmuseum mit einer Fülle von Sehenswürdigkeiten. Die UNESCO nahm Dubrovnik mit seiner historisch authentischen Altstadt in die Liste für kulturelles und natürliches Welterbe auf. Die Tradition bewahrt Dubrovnik auch in anderer Hinsicht – das bis in den Herbst hineinreichende kulturelle Programm ist international und genügt höchsten künstlerischen Ansprüchen ebenso wie den vielfältigen Wünschen nach leichter Unterhaltung. 220 wolkenlose Tage im Jahresdurchschnitt laden zu langen Abenden in schönen Gartenlokalen und Restaurants ein.

In dieser besonderen Stadt erwartet Sie eine Führung durch die Altstadt. Vom Schiff gelangen Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ganz einfach individuell zum Treffpunkt im Zentrum. (Bushaltestelle ca. 5-7 min entfernt, Taxifahrt ca. 3 €) Anschließend haben Sie den Rest des Tages Zeit zur freien Verfügung, um die einmalige Altstadt auf eigene Faust zu erkunden. Bummeln sie über die berühmte „Stradun“, machen Sie einen Spaziergang über die mächtigen Stadtmauern [SW1] oder fahren Sie mit der Seilbahn auf den 415 m hohen Berg Srđ, von welchem sich ein einmaliger Ausblick auf die Altstadt und das Meer bietet.

Die Altstadt ist vom Hafen aus in wenigen Minuten per Linienbus erreichbar. Dieser fährt etwa alle 10 Minuten. Der Fahrpreis beträgt ca. 1,73 € (am Kiosk) oder 1,99 € (im Bus). Letzte Rückfahrt: 02.00 Uhr nachts. Stand Oktober 2023, Änderungen vorbehalten.

5. Tag, Mittwoch

Dubrovnik – Insel Korčula

Heute fahren Sie wieder in Richtung Nordwestern und steuern nach einer Badepause bei den Elafiten-Inseln die Insel Korčula an. Korčula hat eine der schönsten Altstädte Dalmatiens und wird wegen ihres festungsähnlichen Aussehens oft auch als „Klein-Dubrovnik“ bezeichnet. Übernachtung in der Geburtsstadt des berühmten Seefahrers und Entdeckers Marco Polo.

6. Tag, Donnerstag

Insel Korčula – Makarska

Heute steht Ihnen die Kreuzfahrt entlang der gebirgigen Halbinsel Pelješac bevor. Die Halbinsel ist vor allem bekannt für ihre hervorragenden Rotweine, welche Sie bei einer Weinprobe in einer Weinbar probieren können. Anschließend umfährt die SOLARIS das östliche Ende der Insel Hvar, um nach einer Badepause Kurs auf Makarska zu nehmen.

Dort können Sie optional an einem Ausflug in den Nationalpark Biokovo-Gebirge teilnehmen. Nur wenige Kilometer östlich vom Hafen befindet sich der Zugang zum Biokovo-Gebirge, von wo aus eine Straße direkt zu einem Skywalk, dem sogenannten “Nebeska Šetnica”, führt. Dort angekommen erwartet Sie unter anderem der halbmondförmige Glassteg mit Blick auf Makarska, Tučepi und Podgora sowie die Adria mit ihren Inseln. Erleben Sie das unbeschreibliche Gefühl, zwölf Meter vom Hang entfernt auf dem Glasweg in die Tiefe zu blicken.

Über Nacht bleibt die SOLARIS in Makarska liegen. Bis zum Captains-Dinner haben Sie noch Zeit, den Ort auf eigene Faust zu erkunden.

7. Tag, Freitag

Makarska - Trogir

Sie verlassen Makarska und fahren mit dem Schiff nach Trogir. Zurück am Ausgangspunkt Ihrer Reise erwartet Sie eine Führung durch die UNESCO-geschützte Altstadt von Trogir. Die Altstadt liegt auf einer kleinen Insel, welche durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. Von dieser Insel führt wiederum eine Brücke zur Insel Čiovo, die Trogir vorgelagert ist. Aufgrund seiner unzähligen Baudenkmäler aus allen Epochen wird Trogir auch „Museumsstadt“ genannt. Gleich neben Trogir liegt Seget, eigentlich aus zwei Dörfern bestehend: Seget Donji mit seinen herrlichen Fels- und Kiesstränden und Seget Gornji mit seinen uralten Steinhäusern ein paar Kilometer entfernt auf dem Berg liegend.

Bummeln Sie nach Ihrer Führung durch die verwinkelten, gepflasterten Gassen und bestaunen Sie die wunderschönen Innenhöfe, mittelalterlichen Gewölbe, Wehrtürme, Kirchen und Fresken. Zum Abendessen bieten sich Ihnen unzählige Restaurants, Cafés und Konobas (kleine kroatische Lokale) in der Altstadt an.

8. Tag, Samstag

Ausschiffung & Heimreise

Nach dem Frühstück beginnt die Ausschiffung. Anschließend treten Sie Ihre individuelle Heimreise an.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

AN- UND ABREISE

Gerne können Sie gegen Anfrage und Aufpreis einen Flug ab/bis Split sowie einen Transfer vom Flughafen Split zum Schiff in Trogir und zurück zum Flughafen buchen.

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, können Sie Ihr Fahrzeug gegen Aufpreis in Trogir parken. An der Parkplatz-Rezeption laden Sie Ihr Gepäck aus, welches das RIVA-Service-Team zum Schiff bringt. Sie gelangen anschließend in ca. 10 Gehminuten in den Hafen. Eine Einfahrt mit dem Auto in den Hafen ist nicht möglich.


Ihr Schiff

MY SOLARIS

Kapitän Ante Vuković war bereits mit 26 Jahren der jüngste 1. Offizier in Kroatiens Geschichte und steuert im Winter immer noch einen knapp 350 m langen Tanker über die Weltmeere. Im Herbst 2016 hat er begonnen, die luxuriöse Motoryacht SOLARIS zu bauen. Pünktlich zum Saisonbeginn 2018 ist Kapitän Ante mit seinem neuen Schiff in See gestochen. Die SOLARIS ist nicht nur eines der längsten Schiffe der RIVA-Flotte, sondern gleichzeitig auch eines der komfortabelsten, mit viel Platz für jeden einzelnen Gast. Die Einrichtung von Salon und Kabinen hat vor allem seine Frau Annamarija in die Hand genommen, die als Visagistin viel Sinn auch für kleinste Details hat. Sie ist meist auch persönlich an Bord, um im Hintergrund die Fäden zu ziehen und darauf zu achten, dass auch wirklich alles stimmt, was das Wohlbefinden ihrer Gäste betrifft.

Alle ca. 12 m² großen Kabinen verfügen über eine individuell regulierbare Klimaanlage, Sternenhimmel, LCD-Fernseher, Safe, kleinem Schreibtisch, Haarföhn und Dusche/WC. Die Betten können auf Wunsch getrennt gestellt werden. (Bitte bei Buchung angeben)

Das Sonnendeck mit ca. 250 m² bietet mit Sonnenliegen, einer Badeplattform mit Duschen am Heck, einem Salon mit Klimaanlage, Tische mit Bänken und Stühle ausreichend Platz zum Entspannen. Es sind jeweils genügend Sitz- und Liegemöglichkeiten für die maximale Personenanzahl an Bord vorhanden. Ein Teil des Sonnendecks kann mittels Planen witterungs- und windbedingt verschlossen werden.

Allgemeine Daten:

Länge: 44 Meter

Baujahr: 2018

Betten: 39


Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Kreuzfahrt in Kroatien

VERPFLEGUNG AN BORD

Halbpension

Halbpension besteht grundsätzlich aus Frühstück und Mittagessen, abhängig von der Route auch teilweise aus Frühstück und Abendessen. Am Ankunftstag gibt es einen Snack nach der Einschiffung sowie Abendessen, außerdem einmal pro Reise ein Captain‘s Dinner.

An den anderen Tagen kann das Abendessen in Restaurants an Land eingenommen werden. Hin und wieder wird Ihnen der Kapitän auch Abendessen an Bord anbieten (z.B. bei Übernachtung in Buchten), dies ist dann separat an Bord zu zahlen (ca. 10 bis 25 € pro Mahlzeit und Person, abhängig von der Bestellung und Speisenauswahl). Letzte Mahlzeit ist das Frühstück am Tag der Ausschiffung.

Ernährungsformen und Lebensmittelunverträglichkeiten

Bitte informieren Sie uns unbedingt bei Ihrer Buchung, wenn Sie spezielle Ernährungswünsche und/oder Unverträglichkeiten haben, welche an Bord berücksichtigt werden sollen. Ist dies der Fall, leiten wir Ihre Wünsche gerne im Vorfeld an das Schiff weiter und klären für Sie die Umsetzungsmöglichkeiten. Bitte beachten Sie, dass beispielsweise vegetarische Kost nicht unbedingt bedeutet, dass spezielle Menüs zubereitet werden, sondern statt Fleisch entsprechend mehr Beilagen wie Gemüse gereicht werden können. Die Zubereitung spezieller Diätkost ist oft nicht möglich und muss in jedem Fall vor der Buchung abgesprochen werden.

Getränke

Getränke sind nicht inkludiert und werden an Bord beglichen. Die Getränkepreise liegen meist unter denen in den Hotels und lassen sich eher mit Cafés und Kneipen vergleichen.

Als Orientierungspreise gelten zum Beispiel ca. 1,70 € für 0,5 l Mineralwasser und ca. 2,70 € für Softdrinks, ca. 2,30 € für 0,3 l Bier vom Fass und ab ca. 17 € für eine Flasche Wein. Preisänderungen vorbehalten.

ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZUR KREUZFAHRT A-Z

Bordsprache

Wir möchten Sie gerne darüber informieren, dass es sich bei diesem Schiff um einen internationalen Motorsegler handelt und bitten um Ihr Verständnis, wenn nicht alle Mitglieder der Besatzung einwandfrei deutsch sprechen können. Bei eventuellen Verständigungsschwierigkeiten ist Ihnen unsere deutschsprachige M-TOURS Reisebegleitung gerne behilflich.

Bordwährung

An Bord ausschließlich mit Bargeld gezahlt werden. Es werden Euro (EUR), kroatischer Kuna (HRK), US-Dollar (USD) und Schweizer Franken (CHF) akzeptiert. Die Bezahlung mit Kredit-, EC- oder Bankomatkarten ist an Bord nicht möglich.

Sie können nahezu in jedem Ort in Banken, Postämtern oder Wechselstuben Geld wechseln. Weiterhin ist das Abheben von kroatischen Kuna (HRK) mit Kredit-, EC- oder Bankomatkarten an Geldautomaten möglich. Bitte beachten Sie, dass hierbei eventuelle Gebühren anfallen können. Informieren Sie sich hierzu bitte vor Reisebeginn bei Ihrem Bankinstitut.

Gesundheit / Notfallversorgung an Bord

Es befindet sich eine kleine Erste-Hilfe-Ausrüstung zur Notversorgung an Bord. Sollte eine ärztliche Versorgung notwendig sein wird auf europäischen Gewässern der Kontakt zu einem niedergelassenen Arzt/Notarzt oder einer Klinik hergestellt.

Handtücher

Pro Person sind 2 Handtücher vorhanden. Bitte bringen Sie Dusch- und Badetücher selbstständig mit an Bord.

Haustiere

Die Mitnahme von Tieren aller Art und Größe ist an Bord nicht gestattet.

Kleiderfrage

Auf Motorseglern gibt es keine spezielle Kleiderordnung. Es herrscht eine sportlich legere Atmosphäre, abends gerne legerer Chic. Eine Abendgarderobe ist nicht notwendig. Für die Landausflüge empfehlen wir festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung. Denken Sie auch an Badekleidung sowie einen Regenschirm.

Kreuzfahrt bei Nacht / Motorraum

Das Schiff fährt ausschließlich bei Tageslicht und liegt in der Nacht im Hafen oder ankert in Buchten. Eine dementsprechende Lärmkulisse aus dem Motorraum vor allem im hinteren Bereich des Schiffes sollte somit nur tagsüber herrschen.

Liegeplätze / „Päckchenlage“

Die Liegeplätze des Schiffes entlang der Route werden vom jeweiligen Hafenmeister kurzfristig zugewiesen. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass – je nach Hafenauslastung – üblicherweise auch mehrere Schiffe nebeneinandergelegt werden (sogenannte Päckchen) und somit für die Liegezeit eine eingeschränkte Sicht aus der Kabine bestehen kann. Bitte beachten Sie auch, dass der Ausgang des Schiffes in einem solchen Fall eventuell über ein anderes Schiff erfolgen muss, welches teilweise unterschiedliche Höhen aufweisen kann (Treppen).

Rauchen an Bord

Das Rauchen ist ausschließlich im Freien am Deck erlaubt. An den entsprechenden Stellen sind Aschenbecher aufgestellt. Wir bitten um höchste Vor- und Rücksicht vor allem allen nicht rauchenden Mitreisenden gegenüber.

Trinkgeld

Bei Kreuzfahrten ist Trinkgeld zwar nicht obligatorisch, wird jedoch gerne entgegengenommen. Wenn Sie mit dem Service der Schiffsbesatzung (inkl. Gastronomie) zufrieden sind, kann eine Richtline von ca. 10,- € pro Kabine/Tag gelten.

Telefon / WLAN an Bord

Heutzutage ist die Nutzung des eigenen Mobiltelefons in den meisten Zielgebieten möglich. Bitte informieren Sie sich vorab über eventuell anfallende Gebühren bei Ihrem Mobilfunkanbieter. WLAN ist an Bord kostenlos verfügbar. Beachten Sie bitte, dass WLAN aus technischen Gründen teilweise eingeschränkt zur Verfügung stehen kann.

Übernachten an Deck

Viele Gäste empfinden es als einmaliges Erlebnis, eine Nacht an der frischen Luft unter dem mediterranen Sternenhimmel zu verbringen. Hierfür gibt es an Deck ausreichend Platz. Wenn Sie vorhaben, eine oder mehrere Nächte an Deck zu übernachten, bringen Sie bitte einen Schlafsack sowie eine Schaumstoff- oder Luftmatratze mit, da die Matratzen und das Bettzeug aus den Kabinen nicht mit an Deck genommen werden dürfen.

Vollcharter

Wir haben dieses Schiff exklusiv für diese Reise gechartert und ein spezielles Ausflugsprogramm ausgearbeitet. Damit wir den Vollcharter absichern können, führen wir diese Kreuzfahrt gemeinsam mit mehreren Verlagen aus ganz Deutschland durch.

Zusätzlich anfallende Kosten

Bitte beachten Sie, dass bei der Einschiffung eine Pauschale für Kurtaxe und Hafengebühren zu zahlen sind. (Weitere Informationen unter „Touristensteuer / Bettensteuer / City Tax“). Außerdem sind Eintritte in National- und Naturparks sowie Getränke und eventuelle zusätzliche Abendessen an Bord, vor Ort zu zahlen.

WEITERE HINWEISE

Touristensteuer / Kurtaxe / Hafengebühren

Bei Einschiffung ist eine Pauschale für Kurtaxe und Hafengebühren zu zahlen. Diese beträgt für Kreuzfahrten ab Trogir ca. 28,- € pro Person und Woche für Erwachsene. Stand Oktober 2023, Preisänderungen vorbehalten.

Reisedokumente/ Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsbürger benötigen einen Personalausweis oder Reisepass, der während des Aufenthalts in Kroatien gültig sein muss. Ein Visum ist für deutsche Staatsbürger nicht erforderlich. Bitte beachten Sie, dass für andere Staatsangehörige andere Einreise- und Visabedingungen gelten können. Bitte setzen Sie sich in diesem Fall vor Ihrer Reise rechtzeitig mit dem Reiseveranstalter in Verbindung.

Impfbestimmungen

Offiziell sind z. Zt. keine Impfungen vorgeschrieben, einige sind jedoch empfehlenswert. Wir verweisen auf die Impfempfehlungen des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de). Bitte informieren Sie sich auf jeden Fall rechtzeitig über die aktuellen Impf- bzw. Gesundheitsbestimmungen des Reiselandes z.B. bei Ihrem Arzt, beim Centrum für Reisemedizin (www.crm.de) oder dem Tropeninstitut.

Eingeschränkte Mobilität

Wir bitten Sie um Verständnis, dass diese Kreuzfahrt für Personen mit eingeschränkter Mobilität aufgrund der Bauart der Schiffe nicht geeignet ist. Wir verweisen außerdem, dass in den Häfen üblicherweise mehrere Schiffe nebeneinander vertäut werden müssen. Aufgrund unterschiedlicher Deckshöhen der einzelnen Schiffe besteht eine erhöhte Unfallgefahr beim Übergang von Schiff zu Schiff. Außerdem können manche Schiffe nicht ebenerdig passiert werden, ohne Treppenstufen steigen zu müssen. Keines der Schiffe ist rollstuhlgerecht hinsichtlich Stufen, Türbreiten und Kabinen einschließlich der Badezimmer.

Unmöglichkeit der Leistung

Dauernde vom Veranstalter nicht verschuldete Unmöglichkeit

Wird die vertragsgemäße Leistung des Veranstalters vor oder während der Reise durch Zufall bzw. höhere Gewalt (z.B. Krieg, Katastrophen, Epidemien, Schleusendefekte, Streik, Störungen der Treibstoffversorgung, Hoch- oder Niederwasserstände auf der vereinbarten Route, unverschuldete Schifffsdefekte etc.) dauernd unmöglich, hat der Veranstalter das Recht, entweder vom Vertrag zurückzutreten oder ein Ersatzprogramm bzw. ein Ersatzschiff zu stellen.

Dabei erfolgt die Unterkunft und Verpflegung der Gäste an Bord des gecharterten Schiffes. Kann die Ein- bzw- Ausschiffung der Passagiere nicht am dafür vorgesehenen Ort stattfinden, übernimmt der Veranstalter die Kosten für den Transport der Passagiere zum neuen Ein- bzw. Ausschiffungsort.

Im Falle des Rücktritts des Veranstalters vor der Reise werden die bisher geleisteten Zahlungen an die Passagiere zurückerstattet. Erfolgt ein Rücktritt während der Reise, wird der Reisepreis anteilsmäßig an die Passagiere zurückerstattet.

Im Zusammenhang mit dem Passus “Unmöglichkeit der Leistung”, wird ein Rücktrittsrecht oder weitergehende Ansprüche des Gastes gegenüber dem Veranstalter als, nach Wahl des Veranstalters, die Rückerstattung des Reisepreises gemäss dem vorstehenden Absatz oder Durchführbarkeit eines Ersatzprogrammes bzw. die Stellung eines Ersatzschiffes nach dem ersten Absatz dieser Bestimmung ausgeschlossen.

Vorübergehende, vom Veranstalter nicht verschuldete Unmöglichkeit

Vorübergehende Behinderungen der vertragsgemäßen Leistung des Veranstalters vor oder während der Reise berühren die Verbindlichkeit des Reisevertrages zwischen Reisendem und Veranstalter nicht. Der Veranstalter ist jedoch auch im Falle vorübergehender Behinderungen während der Fahrt berechtigt, ein Ersatzprogramm anzubieten.

Hinweis Ausflüge

Bitte beachten Sie, dass die Stadtführungen und Rundgänge teilweise auf Kopfsteinpflaster stattfinden. Bitte nehmen Sie daher geeignetes Schuhwerk mit.

Klima

Ende August sind Temperaturen von 25 bis 30° C zu erwarten. Die durchschnittliche Wassertemperatur liegt bei ca. 24° C.

Reisebuchung

Sie können schriftlich oder auf elektronischem Weg buchen. Anschließend erhalten Sie Ihre Reisebestätigung und Rechnung.

Bezahlung der Reise

Die Zahlung Ihrer gebuchten Reise ist per Rechnung oder Lastschrift möglich. Die Anzahlung beträgt 20% des Reisepreises und ist innerhalb 14 Tage nach Rechnungslegung zu begleichen. Der Restbetrag wird vier Wochen vor Reisebeginn fällig.

Reiseunterlagen

Ergänzende Informationen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10 Tage vor Abreise.

Gruppengrößen

Auf dem Schiff haben maximal 39 Gäste Platz.

Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl für das gesamte Schiff beträgt 24 Personen. Wir werden Sie spätestens 8 Wochen vor Reisetermin informieren, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

Reiseschutz

Im Reisepreis ist kein Reiseschutz enthalten. Sie können jederzeit vor Beginn der Reise gegen Stornogebühren von der Reise zurücktreten. Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Stornierung der Reise die in den AGB festgelegten Stornierungsgebühren anfallen. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, eine Reiserücktrittskostenversicherung abzuschließen! Für das Ausland empfehlen wir weiterhin eine Reisekrankenversicherung abzuschließen. Ihren Reiseschutz können Sie ganz einfach bei uns abschließen, indem Sie im Anmeldeformular die entsprechende Versicherung auswählen.

Reisebedingungen

Es gelten die Reisebedingungen des Reiseveranstalters.

Reiseveranstalter

M-TOURS Erlebnisreisen GmbH

Große Straße 17-19, 49074 Osnabrück


Ihr Reiseveranstalter

M-TOURS Erlebnisreisen GmbH

49074 Osnabrück
Beratungsstelle Regensburg
Puricellstr. 32
93049 Regensburg

0941-29 70 80

info@m-tours.de

Es gelten die aktuellen Reisebedingungen der M-TOURS Erlebnisreisen GmbH.


Leistungen

Eingeschlossene Leistungen

  • 8 Tage Kreuzfahrt auf der MY SOLARIS ab/bis Trogir in der gebuchten Kategorie
  • 7x Halbpension an Bord
  • Willkommens-Getränk
  • 1x “Weiße Nacht” inkl. 1 Cocktail an Bord
  • 1x Captains-Dinner
  • deutschsprachige Assistenz im Hafen während der Ein- und Ausschiffung
  • Ausflugsprogramm mit örtlicher Reiseleitung wie im Programmverlauf beschrieben:
    • Stadtführung in Split
    • Weinprobe in Korčula mit 4 Gläsern Wein pro Person
    • Stadtführung in Dubrovnik
    • Stadtführung in Trogir
  • M-TOURS Reisebegleitung an Bord

Nicht im Reisepreis enthalten

  • An-/Abreise ab Trogir
  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben wie Getränke und Speisen außerhalb der Halbpension
  • Persönliche Reiseversicherungen
  • Touristensteuer / Kurtaxe / Hafengebühren

OPTIONALE LEISTUNGEN

  • Eintritt Nationalpark Mljet (vor Ort zahlbar)
  • Ausflug Nationalpark Biokovo-Gebirge mit Skywalk 55 €
  • Aufpreis Kind in Dreibettkabine (bis 15,99 Jahre, gültig ab 2 Vollzahler in gleicher Kabine) 1.000 €
  • PKW-Parken in Trogir inkl. Gepäckservice zum Schiff 70 €
  • Transfer ab Flughafen Split zum Schiff & zurück ab Trogir 39 €

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

0541 - 98109100
Mo - Fr: 09.00 - 16.00 Uhr

Termin vereinbaren

Kreuzfahrt in Kroatien
8 Tage - ab 1.419 € p.P.

ab 1.419 € p.P. 1.599 € -180 €
Last Minute Rabatt bis 24.08.


Kunden buchten auch:

Advent in Regensburg

Busreise ab Burscheid, Remscheid-Neu und Solingen

Bis zu  -30 € RABATT
ST & RGA Karteninhaber Rabatt bis 25.11.

4 Tage - Laut Programm statt 619 € ab 589 € p.P.
Jetzt Buchen